Mittwoch, 11. Mai 2016

Bilder mit der neuen Kamera....und Zuwachs im Hühnergarten

Langsam komme ich mit der neuen Kamera besser zurecht.....

im Hühnergarten gibt es Neue....Gänse und Hühner....

 Gänschen...

drei Wochen alt...

 nichts ist mehr sicher

noch sehr ängstlich...

 ..und neugierig

auch sie ist neu...

 sie auch....

sie liess sich nur von hinten sehen...

langsam kommt Farbe in die Beete....

Riesenfüsse...
 Wenn sie laufen, meint man, sie hätten Taucherschuhe an...



 Hurra, er blüht und duftet!

Sonntag, 8. Mai 2016

Geh aus, mein Herz und suche Freud.....

Heute ist Sonntag....für mich kein Muttertag, da ich nicht Mutter bin...
vor 71 Jahren endete der zweite Weltkrieg....

 mein Herz ist voll Dankbarkeit.......
für all das Schöne, das mir geschenkt ist....
für die wunderbare Natur....
für die Sicherheit, die dieses Land mir bietet.....
für Frieden....
für meinen Arbeitsplatz und die damit verbundene Unabhängigkeit....
für die Menschen, die um mich sind....
für einen Pfarrer, der mit einfachen Sätzen die Spur wieder stellt...
für mein Heim, in dem ich gut und behütet wohnen kann...
für die Meinungsfreiheit, die ich habe....
für die offenen Türen........
für kleine Freuden...
für grosse Freuden....
für Freiheit und Ungebundenheit....
für einen Gott, der mit mir ist und mich führt und bewahrt....

nicht dass das Leben ein Zuckerschlecken sei, in keinster Weise...dafür habe ich schon zuviel Bitteres und Trauriges erlebt...
aber im Zurückschauen überwiegt die Freude und die Dankbarkeit...


und der Sonntag heute mit seiner Blütenpracht, die Kraft die in der
Natur steckt...die Schönheit...








Sonntag, 1. Mai 2016

Neues aus der Nähstube

 Ein eklig kalter Vormittag, die Nähmaschine lockte...

 zwei Handytaschen

fürs Strickzeug


 
 
und am Nachmittag doch ein Spaziergang....
 Emil

Dauerblüher momentan

 herrliche Wiesen


jeder macht Holz....

 neue Verbindung
 
die Hähne haben gerauft..etwas mitgenommen

 der Chef

 die sind brav....