Montag, 20. Januar 2014

..was mir guttut....draussen und drinnen

 Frühlingsgefühle


eine glückliche Katze
 
mein Auto

 schöne Wolle
 
Bibers Spuren
 
nochmal schöne Wolle
 
 Christrose

Kommentare:

Birgit Olann hat gesagt…

Die kleinen Dinge sind es, die triste Tage aufhellen, wenn man sie sehen möchte. Die Wolle macht mich natürlich besonders neugierig...
Unbedingt noch zum letzten Post: das Harte, fast bedrohlich wirkende, natürlich gepaart mit Zartem, Vergänglichem - wunderbar!!

Flottelotta Blau hat gesagt…

Eine schöne Aufzählung...Sonne und Wärme könnten wir hier im Moment gut gebrauchen...hier ist es zur Zeit nass-kalt. LG Lotta.

Claudia hat gesagt…

Liebe Smilla,
ja, wie Birgit schon schrieb, es sind die kleinen Dinge des Alltags, die unsere Tage aufhellen und die uns guttun!
Wunderschöne Bilder hast Du dazu gemacht!
Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Foeniculi hat gesagt…

So schöne Fotos, toll!
Mach sie doch etwas größer, dann wirken sie besser :)

Liebe Grüße ♥