Mittwoch, 24. Dezember 2014

Ein frohes und friedliches Weihnachtsfest euch allen....

Allen Lesern, Freunden, Bekannten, lieben Menschen und was so dazugehört...
ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest...
Geniesst die Ruhe und den Frieden, der uns gegönnt ist...
in der Welt ist es so ruhe- und friedlos....

Auch wenn in diesem unserem Lande nicht alles zum Besten steht, so haben wir
doch Frieden und relativen Wohlstand....
Gerade jetzt habe ich wieder gemerkt, was ein Sozialsystem wert ist, dass sich doch um seine Bürger kümmert und wo man aufgefangen wird.
Momentan habe ich viel mit Krankenkasse, MDK, Arzt und Klinik zu tun....und ich
bin froh und dankbar, dass es sie alle gibt.

Um es mit Udo Jürgens zu sagen...

Ist das nichts?

Du bist jung und du sagst, es gibt nichts, was dich hält.
Da wär' nichts, was sich lohnen könnt', in deiner Welt.
Und du sagst, du siehst wirklich in nichts einen Sinn.
Und dann wirfst du alles hin...

Ist das nichts, daß du suchst, daß du zweifelst und fragst?
Ist das nichts, daß du traurig warst und wieder lachst?
Ist das nichts, daß du sagen kannst: "Ich esse mich satt.".
Während irgendwo jemand kein Reiskorn mehr hat.

Ist das nichts, daß du helfen kannst, wenn du nur willst?
Ist das nichts, daß du Sehnsucht nach irgendwas fühlst,
Daß du lebst, wo die Freiheit ein Wort nicht nur ist.
Ist das nichts? Ist das nichts? Ist das wirklich nichts?
Hör' mir zu, meinst du nicht, du es wär' endlich Zeit,
Für ein wenig Dankbarkeit?

Du verkriechst dich und sagst, du siehst nirgends' ein Ziel.
Schau dich um auf der Welt, auf dich wartet so viel.
Es gibt Menschen, die würden gern tauschen mit dir.
Es liegt sehr viel auch an dir.

Ist das nichts, daß du weißt, wo du schläfst heute Nacht?
Ist das nichts, wenn ich sag': "Ich hab' an dich gedacht."?
Ist das nichts, wenn du ahnst, daß es irgendwen gibt,
An den du zwar nicht glaubst und der trotzdem dich liebt?

Ist das nichts, dieser Sonnenstrahl auf deiner Haut?
Ist das nichts, daß ein Mensch dir verzeiht und vertraut?
Ja, du lebst, wo die Freiheit ein Wort nicht nur ist.
Ist das nichts? Ist das nichts? Ist das wirklich nichts?
Hör' mir zu, meinst du nicht, du es wär' endlich Zeit,
Für ein wenig Dankbarkeit?

Hör' mir zu, meinst du nicht, du es wär' endlich Zeit,
Für ein wenig Dankbarkeit?




Copyright1979
Dauer4:40
InterpretUdo Jürgens
KomponistUdo Jürgens
TexterIrma Holder
ProduzentJoachim Heider
VerlagAran, Zürich - Melodie der Welt, Frankfurt

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Hallo liebe smilla,
schön, von Dir nochmal zu lesen vor Weihanchten.
Wie ich Deinen Zeilen entnehme, geht es Dir ncht so gut , daher sende ich Dir die allerbesten Wünsche, gute Genesung und alles, was für Dich wichtig erscheint, möge sich erfüllen. Sei ganz lieb gedrückt und paß auf Dich auf!
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben - trotz allem, was Dich gerade bewegt und einschränken mag - ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Flottelotta Blau hat gesagt…

Frohes Fest...und gute Genesung! LG Lotta.

deUhl hat gesagt…

Ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr,
Herzlichst,Sabine