Dienstag, 24. Februar 2015

..die Kamera ist immer dabei

seht ihr den Mann?
 
Rudi
 
 nicht am Strand,
sondern ein abgelassener Weiher in Oberfranken

sie blüht wieder....

 flauschig

Glücksklee
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Smilla,
herrliche Bilder ..... der Baum-MAnn hat sich pröchtig getarnt, und so verschmitzt schaut er hinter der Rinde hervor ..ein tolles Bild! Rudi, er sieht so lieb aus! Hat er alles gut überstanden? Ich hoffe doch :O)
Kätzchen und Christrose ( meine will dieses Jahr gar nicht blühen *seufz* ) ...sehr schön eingefangen, und der Glücksklee ist ein schöner Abschluss heute :O)
Danke für die wieder so wunderbaren Bilder!
Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Sonja Cremer hat gesagt…

Ja, den Mann habe ich gefunden.^^
Wirklich ganz toll gefunden.
Das letzte Bild ist auch super schön. Wie das warme Licht durch den Glücksklee strahlt.

Liebe Grüße
Sonja

Claudias Fotoblog hat gesagt…

Hallo Smilla, das sind wunderschöne Aufnahmen, ich werde sicher öfter hier vorbeischauen !

Lieben Gruß
von der Neubloggerin Claudia

Kath rin hat gesagt…

Perfekte Makros!

lg kathrin

Octapolis hat gesagt…

Muss gerade schmunzeln... Vor einiger Zeit, belehrte uns (damals noch nicht volljährige, daher zu beaufsichtigende Jugendliche) ein Franke: geht nicht zum Weiher, haltet euch von Weiher fern, niemand macht Blödsinn am Weiher. Alle (ostgeboren): Na klar, kein Ding. Wir badeten, oder machten, was man sonst so U-18 dort macht und nach drei Tagen fragte endlich mal jemand: was ist eigentlich ein Weiher? Da ist dem guten Mann die Kinnlade etwas heruntergeklappt, denn im wurde gewahr, dass es mit der innerdeutschen Völkerverständigung nicht so war, wie er sich das dachte... ;o)

Aber: niemand zu Schaden gekommen, also kann ich schmunzeln... ;o)

Schöne Fotos!