Montag, 2. März 2015

Frühlingsgefühle

Mit dem März beginnt für mich der Frühling....die Amseln konzertieren, die Luft ist
irgendwie anders, ich fühle mich anders, die Katzen und Hunde sind verändert.....
Ja, es geht nauswärts, so sagt man bei uns...


 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Smilla,
oh ja, das sind herrliche Frühlingsbilder!
Unsere Katze ist auch ganz "wuschig" ....*lach* .....man merkt, daß der Frühling kommt!
Wunderschöne Bilder hast Du wieder für uns mitgebracht. Danke schön dafür!
Ich wünsche Dir einen glücklichen Start in die neue Woche!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Birgit Olann hat gesagt…

Die zarten, hellen Farben mitten in dem Winterbraun des Laubs sagen wahrhaftig: Frühling (doch immerhin Vorfrühling statt Spätwinter, wie der Meteorologe es heut früh so nett ausdrückte).
Dir eine Gute Zeit, Birgit

Claudias Fotoblog hat gesagt…

Ich liebe den Frühling ! deine schönen Fotos machen einfach Lust auf mehr davon :-)

Liebe Grüße
Claudia

Jule Düsterland hat gesagt…

Schöne Bilder!
Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich!

Monika + Bente hat gesagt…

Hach, soweit sind wir hier noch nicht - und das Kätzchen führt was im Schilde?

Liebe Grüße - Monika

Mathilda hat gesagt…

So schön ist der März gerade nicht.
Sturm, Regen, Hagel, alles was ein April zu bieten hat.
Deine Bilder sind aber wunderschön.

LG Mathilda

buecherstaub hat gesagt…


Der März benimmt sich zumindest hier bei uns ein wenig wie ein April - es stürmt, schneit, regnet und ist unangenehm kalt. Aber Deine Bilder lassen hoffen, dass der März doch irgendwann noch zur Besinnung kommt und das tut, was man von einem Frühlingsmonat erwartet ;-)
Liebe Grüße von der Silberdistel

Flottelotta Blau hat gesagt…

Ach ja...der Frühling...meine liebste Jahreszeit! Leider ist es heute hier sehr kalt und windig...ich hoffe, das Wetter besinnt sich noch...LG Lotta.

Kath rin hat gesagt…

Tolle Bilder!

LG kathrin