Montag, 16. November 2015

Neu auf dem Lesetisch....

Astrid Lindgren 
"Die Menschheit hat den Verstand verloren"
Tagebücher 1939-1945
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch und Gabriele Haefs


Buchcover "Die Menschheit hat den Verstand verloren" von Astrid Lindgren | Bild: Ullstein Verlag, Montage: BRUllstein Buchverlag


Der Titel gilt auch heute nach 70 Jahren wieder....momentan weiss ich gar nicht, wann ich all meine Gedanken zu Ende denken soll, soviel Wahnsinn und Information stürmt auf mich ein.....warum darf es nicht einfach friedlich sein, warum muss der Mensch ständig den anderen bekriegen, ihm Böses tun? 
Warum will man dem anderen die eigene Religion aufdrücken, warum ist die Erde kein friedlicher Ort.......

1 Kommentar:

Tante Mali hat gesagt…

Ja, tolle Frau, sensationelles Zitat - und leider immer und immer passender! Selbstverständlich darfst du nachmachen. Darüber freue ich mich sehr!!!
Eine wundervolle Zeit
Elisabeth