Montag, 11. Juli 2016

Sommer...

Barfuss, leicht bekleidet, gut gelaunt, entspannt,
durstig, schwitzend, trocken,
duftend, farbenfroh, filigran,
Blumen im Überfluss, jeden Tag neue Entdeckungen in der Natur,
leichtes Essen, viel Wein
Kirschen, Erdbeeren, Schwarzbeeren,
Salat, Gurken, Radieschen aus eigenem Anbau,
lange Abende im Garten, Kerzenlicht
Sterne, Glühwürmchen
keine Shoppingtouren, keine Stadtbesuche,
viele Bücher,
die Kamera...
viele Tierkinder, Vogelgesang
Erntezeit, Heuduft...
ein Gottesdienst im Freien mit improvisierter Musik..
Schwimmen im Freien..

was fehlt noch an Sommerfeeling?

Ach einfach wunderbares Leben....


 Bauernhortensie

Mohn

 sammeln fürs Nest
 
langsam auf dem Jakobsweg
 
 schnell noch heimbringen

Schönes Wetter
 
 Rosenwasser

bald blühen sie
 
 vor der Entfaltung
 
ein Kraut für die Seele

 kleine Sterne

Pause
 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Smilla,
wunderbar hast Du das Sommerfeeling in Worte und Bilder gepackt! Ich danke Dir für diesen wieder so schönen Post!
Mit Deinen knappen Worten und Deinen wundervollen Motiven berührst Du mewin Herz und meine Seele ...
Hab eine wunderschöne Woche!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Algodão Tão Doce hat gesagt…

Olá amiga,vim retribuir sua carinhosa visita ao meu cantinho.
Fiquei feliz por seguir-me!!!
Obrigada,volte sempre e pegue o meu selinho de agradecimento!

Beijos Marie.