Montag, 31. Oktober 2016

Versuch die Welt mal schwarzweiss zu sehen....

Meine Kamera kann ja auch schwarzweiss....anlässlich der bevorstehenden grauen Jahreszeit hab ich das mal ausprobiert...auch interessant...


Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Smilla,
ich liebe Schwarz-Weiß-Photos sehr!
Deine sind wunderbar! ... Wir haben unser Hochzeitsphoto auch in S7W machen lassen :O)
Hab noch einen schönen und gemütlichen Abend!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Rumpelkammer hat gesagt…

ja.. früher gab es nur schwarz weiß..
deine Bilder sind schön..

aber ich hab lieber bunt..
gerade zu dieser Jahreszeit ;)
liebe Grüße
Rosi

ULL-Rike hat gesagt…

Hallo liebe Smilla,
Dein „Gespür für Schnee“ ließ ja erwarten, dass Du diesen Kontrast des Farblosen magst. ;-)
SW hat seinen Reiz, mir ist es noch zu früh, so lange die Bäume so schön farbig sind. Aber das ist ja bald vorbei. Den schärfsten Kontrast schenkt uns die Natur halt im Winter, wenn Schnee gefallen ist. Da verschwindet alles Farbige mit einem Schlag unter der weißen Decke. Da kann man dann tolle SW-Fotos machen. Da auch die Bäume dann nur noch ihr schwarzes Geäst übrig lassen, ergeben sich interessante Kontraste.
Oder ... schau mal hier herein - dort zeige ich, wo mich das SW mal gereizt hat, Kontraste zu unterstreichen: SW gegen Farbe!
http://gartenspaziergaenge.blogspot.de/2016/06/spaziergang-im-cafegarten.html
Oder hier … winterliche Impressionen:
http://gartenspaziergaenge.blogspot.de/2016/01/vaterchen-frost-und-seine-kunste.html

Liebe Grüße und bis zur nächsten inter"netten" Begegnung,
Ulrike