Montag, 25. September 2017

Feierabend


 Die Wahl ist um und ich bin erschrocken....
Viele sind unzufrieden mit der Regierung...aber muss man dann wirklich als
Alternative eine Partei wie die AFD wählen?
Leute, Leute....was für ein Armutszeugnis.
An einem Ende der Welt geht die Welt unter mit Erdbeben und Sturm...
am anderen Ende spielen kleine dumme Jungs "wer ist der lauteste und
grösste.."
und wir, wir wählen AFD....und lassen zu, dass Leute wie Gauland in
unserem Land das Wort ergreifen dürfen und in der Regierung sitzen....
Ich bin sprachlos...

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Auch ich bin sprachlos. Immer wieder beobachte ich im Café, im Gym oder sonstwo, dass diese AFD-Aussagen gedankenlos nachgeplappert werden und keiner den Mumm aufbringt hier öffentlich zu widersprechen. Für mich muss keiner "mein Land" zurückholen. Mir geht es in diesem Land sehr gut, ich kann frei meine Meinung äußern, habe keine Reichtümer aber ein Auskommen, welches mir ein zufriedenes Leben ermöglicht. Ich möchte ein starkes Europa und keine unverbesserlichen Leute, die in der Vergangenheit leben und nicht in die Zukunft denken.

Normal bin ich eine stille Leserin, aber das musste ich jetzt mal loswerden.